•   Der Dienstag, 18-02-2020
Musik

Queen's Hit mit dem Thema des Eurosport-Kampagnenleitfadens

Während der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang wird Eurosport den Fans die Möglichkeit geben, jede Sekunde des Starts aller Athleten in jeder Arena zu beobachten. Die am Montag gestartete Kampagne "Make it Yours", deren Hymne der vom Londoner Symphonieorchester arrangierte Hit "I Want It All" von Queen ist, ermutigt die Fans, selbst zu bestimmen, was, wann und wo sie sich ansehen wollen.

Jede Sekunde, jeden Athleten und jede Disziplin zu zeigen, ist das Hauptziel von Eurosport in Pyeongchang 2018. Zum ersten Mal in seiner Geschichte wird Eurosport die Spiele unter voller Nutzung der digitalen Plattformen, einschließlich der Eurosport Player-Anwendung, übertragen. Dies gibt den Fans die Möglichkeit, die Übertragung zu personalisieren und das Programm nach ihren Wünschen zu gestalten. Zum ersten Mal in der Geschichte von Eurosport 1 wird vollständig an die polnischen Zuschauer angepasst, die alle Starts der polnischen Olympiade sehen können. Bei Eurosport 2 hingegen liegt der Schwerpunkt auf Disziplinen, die für alle Fans wichtig sind, wie z.B. Eishockey, die aufgrund des Zeitplans nicht im Programm von Eurosport 1 enthalten sind. Darüber hinaus haben die Zuschauer Zugang zu Live-Übertragungen aus allen Arenen und auf Anfrage zu einer großen Menge an Material in Eurosport Player.

Die Möglichkeit, die Spiele zu personalisieren, ist das Leitmotiv der "Make it Yours"-Kampagne, die die Fans dazu ermutigt, die Kontrolle über den Rahmen zu übernehmen und zu wählen, was und wann sie zuschauen wollen. Die Hymne der Kampagne ist der große Hit der Queen-Gruppe "I Want It All", arrangiert vom London Symphony Orchestra.

Olympische Winterspiele

- Wir wollen neue Standards für die Darstellung der Olympischen Spiele einführen, um den Fans noch mehr Spannung von der Übertragung zu bieten. Der Song I Want It All ist ein zeitloser Hit der legendären Band Queen, die mit ihren Songs für sportliche Erfolge steht. Der Text des Songs I Want It All spiegelt perfekt unser Bestreben wider, den Fans überall und jederzeit Zugang zu den Inhalten zu ermöglichen", so Peter Hutton, CEO von Eurosport.

Das Stück wurde in den legendären Air Studios in London aufgenommen und wurde von vielen großen Künstlern besucht, die an Produktionen wie "The Dark Knight", "Gladiator", "Inception" und "How to Be King" mitgewirkt haben und mit großen Musikstars wie Adele, Vangelis und Mark Ronson zusammengearbeitet haben.

Eurosport, Teil von Discovery Communications, ist der offizielle Sender der Olympischen Spiele in 48 europäischen Ländern*, ein Partner des Internationalen Olympischen Komitees und der exklusive Fernsehpartner des polnischen Olympischen Komitees. Der beliebteste Sportsender in Polen führt die Fans nach Pyeongchang und überträgt u.a. Weltcup-Wettbewerbe im Skispringen, Biathlon, Skilanglauf und Alpinski. Eurosport hat auch viele Sonderprogramme vorbereitet, darunter die größte polnische Produktion von Eurosport - "Kamil Stoch. Meine Geschichte". Die nächsten Episoden des Dokumentes werden donnerstags in Eurosport 1 ihre Premiere haben.

Siehe auch