•   Der Sonntag, 29-03-2020
Kultur

"Atemberaubendes" Kunstfestival "Inspirationen" in Stettin (Szczecin)

"Atemberaubend" ist das Motto des zwölften Internationalen Festivals für Inspirationen der bildenden Kunst. Die Übersetzung ins Polnische ist atemberaubend. Die Veranstaltung selbst wird am 30. Juni in Stettin beginnen. Das Programm ist unglaublich leistungsfähig. Es umfasst Happenings, Ausstellungen, Treffen mit Künstlern sowie Performances. Das Hauptereignis des Festivals ist natürlich die Ausstellung "Breathtaking".

Sie ist es, die Werke von zeitgenössischen Künstlern aus Nordamerika, Europa und Australien und Ozeanien präsentiert. Sie wurde von Rob Garrett oder dem neuseeländischen Kurator durchgeführt. Es ist Stettin, das er als einen atemberaubenden Ort wahrnimmt. Er schenkt dem Wassercharakter der Stadt ebenso viel Aufmerksamkeit wie dem Atem, den er als die Lebenskraft des modernen Menschen versteht. Das sagte Direktor Krzysztof "Ked" Olszewski "Inspirationen" mehr oder weniger während der Pressekonferenz am Montag. Auf der Insel Grodzka wird eine Installation mit dem Titel "Lust" entstehen, deren Autorin Olga Milczyńska ist. Sie besteht aus gut einem Dutzend sogenannter "Windfänger".

Als Kuriosität ist es erwähnenswert, dass dieses Festival seit vielen Jahren organisiert wird. Genau das erste Festival wurde 2005 organisiert. Damals hieß es FFK, das Festival der kreativen Fotografie. Jedes Jahr ändert diese Veranstaltung regelmäßig ihre Formel. Neben der Formel ändert sich natürlich auch das Hauptthema.

Frühere Passwörter früherer Editionen sind natürlich unter anderem:

- "Erinnerungen"

- "Sacrum-profanum"

- "Raum"

- "Glamour"

- Das Paradies

Kunstausstellungen

An allen bisherigen Editionen haben bereits etwa 600 renommierte Künstler aus ganz Polen und der Welt teilgenommen.

Solche Zeichen können Sie hier benennen:

- Zbigniew Rybczyński

- Lech Majewski

- Łódź Kaliska-Gruppe

- Zbigniew Libera

- Katarzyna Kozyra

- Peter Greenaway

- Umgehung & Abwehr

- Karim Rashid,

- Russische Gruppe Aes+F

- Sissel Tolaas

- Der tschechische Künstler David Cerny.

Siehe auch